Wer sind wir?

Wer bin ich?
Mein Name ist Saskia und ich bin mit 31 Mama von Zwillingen geworden. Wir leben in der Nähe von München und machen neben Blumen pflücken und Pfützen springen eigentlich nichts besonderes.

Wer sind Hanna, Luis und Henri?
Hanna und Luis sind die Zwillinge in meinem Leben und ich darf sie auf ihrem Lebensweg leiten und begleiten.
Sie wurden im Oktober 2014 geboren. Nach 2,5 Jahren kam im April 2017 noch unser Nesthäkchen zu uns: Henri.

Nun machen die 3 unseren Alltag zu etwas besonderem – besonders schönem und besonders herausforderndem.

Warum blogge ich?
Die Idee zu bloggen habe ich schon eine Weile, nur habe ich mich nie so richtig rangetraut, da ich nicht wusste, wie ich es anstellen soll. Im Urlaub 2016 habe ich angefangen, darüber nachzudenken, mit Stoffwindeln zu wickeln und irgendwie habe ich gemerkt, dass dieses Thema wahrscheinlich zu groß für mein Instagram-Profil wird. Also habe ich mir nochmals überlegt, meine Erfahrungen mit Stoffwindeln zu verbloggen. Und da sind wir nun 🙂

Wird es andere Themen außer Stoffwindeln geben?
Na klar 🙂 ich habe zu dem heutigen Tag (Stand Juni 2016) zwar noch keinen blassen Schimmer, aber das ist ja wie so oft im Leben: es findet sich alles.

Stand Dezember 2016: da wir nun unser bestes Stoffwindelsystem gefunden haben, werde ich nun mehr über tolle Ökoideen bloggen und euch unsere Lieblingsteilchen verraten.

Stand November 2017: Mein Blog hat sich weiter verändert. Henri mag keine Stoffwindeln. Jedoch erweitere ich mein Blick auf Dinge, die die Natur uns schenkt: Ätherische Öle, Heilpflanzen und Schätze zum Basteln.

Wie ist mein Lebensmotto?
„Leben und Leben lassen“ Das sind tatsächlich tiefgreifende Worte und ich versuche wirklich jeden Bereich in meinem Leben so zu sehen. Menschen sollen einfach so leben, wie es sie glücklich macht, egal was sie tun (solange sie niemandem schaden).